Das elektronische Steuergerät PRX99 für Schwingförderstop kann für das Anhalten von elektromagnetischen Rund-Schwingförderern bzw.

SKU: PRX99 Kategorien: ,
Allgemeine Details

Das elektronische Steuergerät PRX99 für Schwingförderstop kann für das Anhalten von elektromagnetischen Rund-Schwingförderern bzw. elektromagnetischen Schwingtrichtern über mechanische, induktive, kapazitive und optische Sensoren (Photozellen) mit NPN bzw. PNP-Ausgängen verwendet werden. Es sind außerdem noch 2 regelbare Verzögerungen von 0-12 sec. für Stoppen und Starten des Schwingförderers vorhanden.

Optionen

Steuergerät PRX99 mit externer Regelung durch Potentiometer – Code Px99/pex.

Anwendungen

Das elektronische Steuergerät PRX99 für Schwingförderstop kann in verschiedenen Ausführungen eingesetzt werden, um

  1. Den Übervoll-Zustand einer Schwingungsrinne am Ausgang eines Rund-Schwingförderers zu überwachen.
  2. Die Belastung eines Rund-Schwingförderers bei einem Fülltrichter durch mechanische Niveauanzeigen zu überwachen.
  3. Eine als Niveauanzeige verwendete Erfassungs-Photozelle anstatt einer mechanischen  Vorrichtung zu versorgen.
  4. Eine Verzögerung für Alarm bei fehlendem Teilefluss (Rote Leuchtdiode) zu bewirken.
  5. Das Magnetventil für Luftstrom (24 VDC) mit Verzögerung (2 sec.) zu versorgen.
  6. Den Schwingförderer verzögert (um 0-12 sec.) einzuschalten  bzw. verzögert (um 0-12 sec.) auszuschalten.
  7. Eine Versorgung mit 24VAC – 0.1A max. vorzunehmen.

SPEZIELLE ANWENDUNGEN: Auslegung für Linearförderer oder Rundfördertrichter

Wenn das Steuergerät PRX99 mechanisch mit den Schaltkreisen R5FC, CV99 bzw. mit allen anderen Kreisen der Schwingförderer gekoppelt ist, erlaubt es die Realisierung einer Teile-Zuführ- und Sortiereinheit unter Verwendung von Schwingförderern (Förderer in Rundtrichter- oder Linear- Ausführung) in mehreren autonomen Stufen mit den wesentlichen verwendeten Funktionen (Zuführung zu Schwingförderern, Ansteuerung von NPN/PNP Sensoren, mit relativen Zeiten und Abblasluft, Alarmmeldung bei geringem Teilefluss durch selbstgespeiste Alarmleuchte).

Verfügbare Versionen

Gehäuse Bauteil Farbe Abmessungen Code-Nr
PRX99 Steuergerät für Sensor (Trimmer) 95 x 65 x 35 PV PRX99 A2 STD
PRX99/PEX Steuergerät für Sensor (potentiometer) 95 x 65 x 35 PV PRX99 A2 PEX
R5F+PRX99 Steuergerät R5F+PRX99 125 x 90 x 60 PV R5P99 A2 STD
Merkmale
Versorgungsspannung 230 Vca +/- 5% 50/60Hz (115-400V)
Verbrauch 1,5 W max
Sicherungen,  24Vca, Sensor 3×0,2A F 250V 5x20H1500A
Max. Betriebsstrom 24Vca: 100mA
Sensoreneingänge optisch gekoppelt NO/NC NPN/PNP
Verwendbare Sensoren mechanischer, induktiver, kapazitiver und optischer Art
Sensoren-Versorgung 18 Vcc
Erregungsverzögerung (T1) 0-6 sec. bzw. 0-12 sec. einstellbar
Aberregungsverzögerung (T2) 0-6 sec. bzw. 0-12 sec. einstellbar
Fehlender Teilefluss bis 12 sec
Allarm Fehlender Teilefluss 2 NO/NC 10A 250Vca max
Luftstrom-Verzögerung  2 sec.
Einlagerungstemperatur  -10 °C / + 80 °C
Betriebstemperatur -5°C / +55°C
Relative Luftfeuchtigkeit 80%  bei bis 31°C
Höhe über Meeresspiegel bis 2000 Meter

 

Unterlagen